Carole’s homepage

Frühling2007 Frühling2007 Frühlingspflanzen 2007 Frühling in Karlsruhe 2007 White Hawthorne

——————————————————————————————————————————————

Link to Youtube mit einer Videosequenz mit einer Aufnahme aus der Vogelperspektive von Ackworth School in Yorkshire, England

Link zu Youtube mit einer Videosequenz aus der Schulzeit in Ackworth School (Yorkshire, England) aus den 50-ziger Jahren

Link zu Youtube mit einer Videosequenz aus der Schulzeit in Ackworth School (Yorkshire, England) am Tag der offenen Tür in den 50-ziger Jahren

Link zu Youtube mit Stanfords Magnifidat in C

——————————————————————————————————————————————

Multikulturelles Weihnachtsbasteln im K26 in Ettlingen am 13. Dezember 2016, 15.00 bis 17.00 h, veranstaltet vom Integrationsbüro Ettlingen und durchgeführt vom Verein ARTEttlingen e.V.

——————————————————————————————————————————————

Ausstellung von “Kunst in Alb Südwest” vom 11. November 2016 bis 13. November 2016

ausstellungalbsuedwest2016  kunstalbsuedwest2016

Plakatwerbung für die Ausstellung “Kunst in Alb-Südwest” vom 11. November bis 13. November 2016 im Hermann-Jung-Haus in Karlsruhe, Graf-Rhena-Strasse 20 a

kunstalbsuedwest2016  albsuedwest2016

Link zur Ankündigung der Ausstellung “Kunst in Alb-Südwest” in der “Klappe auf”

  ausstellungsuedweststadtka2016  springenderstier

Ausgestellte Bilder waren:              Springender Stier, Acryl (rechts)

abstractmeer  einsamersegler

Abstrakt Blau, Meer (links), Einsamer Segler, Acryl (rechts)

stilleben  begegnung-am-strand

Stilleben, Mischtechnik auf Packpapier (links), Begegnung am Strand, Mischtechnik (rechts)

stadtbild60x70-cm  tanzende-pyramide

Spaziergang am Abend, Acryl (links), Tanzende Pyramide, Acryl (rechts)

fluechtlinge  frau-mitturban

Flüchtlinge, Acryl  (links), Frau mit Turban, Kreide (rechts)

museumsbesuch  puglia

Museumsbesuch, Öl (links), Puglia, Acryl (rechts)

himmelsblick  tulpen

Blick durch die Blätter – himmelwärts, Acryl (links), Tulpen, Acryl (rechts)

himmelblau

Abstract Blau, Acryl

Die Vernissage fand am 11. November 2016, 19.30 h im Hermann-Jung-Haus, Graf-Rhena-Strasse 20 a, 76137 Karlsruhe statt.

Eine Benefizveranstaltung für die Beiertheimer Tafel.

——————————————————————————————————————————————

Jahresausstellung der Mitglieder des Verein für Bildende Kunst  ARTEttlingen e. V. in der Schlossgartenhalle Ettlingen vom 06. Oktober bis 09. Oktober 2016

Ankündigung auf Seite 35 im Amtsblatt der Stadt Ettlingen vom 22. September 2016

artettlingenausstellung2016

Die Vernissage fand am Donnerstag, den 06. Oktober 2016, 19.00 h, in der Schlossgartenhalle Ettlingen statt.

oberbuergermeisterettlingen2016 schlossgartenhalle2016 eroeffnung2016

Oberbürgermeister der Stadt Ettlingen Johannes Arnold (links) und der Vorsitzende des Vereins “ARTEttlingen e.V.” Theodor Kiffmaier (rechts) bei ihren Begrüßungsansprachen zur Vernissage am 06. Oktober in der Schlossgartenhalle

flashmobisten2016 flashmobbild2016 flashmobs2016

Fotos von der Eröffnung der Ausstellung mit dem überaschenden “Flashmob” zur Bildkunst, vorgetragen von drei Mitgliedern des Vereins ARTEttlingen e.V. mit einer mundartlichen Besprechung zur Kunst allgemein und deren Kritikern während der Entstehung eines Bildes (Bild mitte) vor dem erheiterten Publikum einer gut besuchten Vernissage am 6. Oktober 2016.

flashmobstaffelei2016  publikumvernissage2016

evelynhilschmann2016 blumendank2016

Die musikalische Umrahmung wurde von Evelyn Hilschmann (Piano) gestaltet. Am Flügel vorgetragen wurde zunächst der 1. Satz “Modéré” aus der Sonatine von Maurice Ravel, es folgten das Prelude “Novolette in Fourths” von George Gershwin. Am Schluss erklang die Etüde c-moll, op. 25, Nr. 12 von Frederic Chopin.

bildereckecarole2016 carolevita2016

Ausstellungsfläche von Carole Köhler in der Schlossgartenhalle Ettlingen

springenderstier

Springender Stier, Acryl, 60 x 50 cm

amwasser verstimmung

Am Wasser (links), Acryl, 80 x 80 cm   Verstimmung (rechts), Acryl, 80 x 80 cm

offshoresailingk

Küstensegeln, Acryl, 80 x 40 cm

freundinnen strassenmusikantinnen

Freundinnen (links), Acryl, 70 x 40 cm   Strassenmusikantinnen (rechts), Acryl, 50 x 40 cm

Plakat2016 artettlingenflyer2016

Am 09. Oktober 2016 fand die Finissage der Jahresausstellung 2016 von ArtEttlingen e.V. statt. Ein würdigender Rückblick und ein prosaischer Rundgang durch die Ausstellung sind mit diesem Link zum Kunstverein ARTEttlingen e.V. zu finden.

Plakat- und Flyerwerbung des Verein für Bildende Kunst  ARTEttlingen e. V.

——————————————————————————————————————————————

Ausstellung von Bildwerken von 22 Künstlern im Rathaus-Gewölbekeller in Durlach in der Pfinztalstrasse 33 am 12. September 2015, 11.00 h bis 19.00

ExhibitionDurlach092015

Einige meiner Bilder, die zu sehen waren:

Strandurlauber Stadttreffen

Strandurlauber (links) und Stadtbegegnung (rechts)

StormySailing Girl

Stormy Sailing (links) und Girl (rechts)

 YoungGirl  SchoolBoy

Young Girl (links) und Schoolboy (rechts)

 Mandarin

Mandarin

Peilikane

Pelikane

————————————————————————————————-

Kunst-Ausstellung mit Werken des Kunstvereins ARTEttlingen e.V. zum Thema “Begegnungen” vom 30. April 2015 bis zum 22. Mai 2015 im Foyer des Landratsamtes Karsruhe, Amt für Schulen und Kultur, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe.

Die zwei nachfolgenden Bilder von Carole Köhler waren in der Ausstellung im Landratsamt Karlruhe zum Thema “Begegnungen” zu sehen:

BegegnungKaiserWilhelmI  Bühnenbegegnung

Begegnung von Wilhelm I mit Baustelle Kombilösung, Karlsruhe im Dezember 2013, 75 x 115, Acryl (linkes Bild) und Bühnenbegegnung, 100 x 80, Acryl (rechtes Bild)

Die Vernissage zur Kunstausstellung “Begegnungen” mit Malerei, Skulpturen, Objekte und Digitale Photokunst des Kunstvereins ARTEttlingen e.V. fand am Mittwoch, den 29. April 2015, 19.00 Uhr im Foyer des Landratsamtes Karlsruhe statt.

——————————————————————————————————————————————

Von Mitte Februar 2014 bis Mitte März 2015 waren insgesamt 15 Bilder von Carole Köhler in den Räumen der HNO-Praxis von Frau Dr. Maier und Herr Dr. König in Ettlingen ausgestellt.

Unter anderen waren nachfolgende Bilder zu sehen:

SonnenaufgangamStrand2010k.jjpg  Wasserspiele12k

“Sonnenaufgang am Strand”, 40 x 30 cm, Kreide (links) und “Wasserspiele”, 100 x 70 cm, Acryl (rechts)

Stadtdschungel14k  TanzendePyramide13k

“Stadtdschungel”, 80 x 100 cm, Acryl (links) und “Tanzende Pyramide”, 70 x 100 cm, Acryl (rechts)

——————————————————————————————————————————————

Bilder-Ausstellung des Kunstvereins ARTEttlingen e.V. zum Thema “Licht und Schatten” im Ostflügel des Schloss Ettlingen vom 28. März 2014 bis zum 06. April 2014

LichtundSchattenEttlingen2014

Zaungäste

Carole´s Bild: Zaungäste (Aquarell), 48 x 36 cm

—————————————————————————————————-

001

Bilderausstellung des Kunstvereins ARTEttlingen e.V. in den ACURA-Kliniken Baden-Baden vom 1. November 2013 bis 15. Februar 2014

ACURABaden-Baden2013CaroleKöhler

In den ACURA-Kliniken Baden-Baden waren die drei oben gezeigten Bilder von Carole Köhler ausgestellt.

Die Bilder sind von links nach rechts:

Links: Meer in der Bretagne (Acryl), 30 x 80

Mitte: Abteiruinen auf Kreta (Acryl), 42 x 55

Rechts: Sommerregen (Acryl), 70 x 50

——————————————————————————————————————————————

VernissageCarole05102013

Bild und Einladungskarte, angefertigt von Tom Kohler

Eine Werkschau mit Bildern von Carole Köhler, gemalt in den Jahren 1999 bis 2013, fand am Samstag, den 05. Oktober 2013, im “Cafe Gurke” (vergl. obige Lageskizze) in der Augustastrasse 3, 76137 Karlsruhe statt.

Die Vernissage begann um 18.00 h und wurde sehr gut besucht. Über den Besuch und die vielen positiven Rückmeldungen bin ich sehr dankbar.

LokalbilderGurke2013B1  LokalbilderGurke2013B2

LokalbilderGurke2013B3  LokalbilderGurke2013B4

LokalbilderGurke2013B5  LokalbilderGurke2013B6

Zwölf Bilder waren im Besucherraum des “Cafe Gurke” bis einschließlich Monat Mai 2014 ausgestellt.

Am Sonntag, den 06. Oktober 2013 haben wir unsere Werkschau mit vielen weit und nah angereisten Freunden im Lokal “Cafe Gurke” gemeinsam gefeiert. Es gab bei Musik und Essen viel zu erzählen und zu berichten aus vergangenen und heutigen Zeiten. 

Die nachfolgende Bildcollage, zusammengestellt von Familie Schulz, beschreibt die Atmosphäre sehr schön.

 20131007_Collage-aC

Bilderaustellung im Cafe Gurke und anschließender Besuch im Badischen Staatstheater mit Peter Grimes von Benjamin Britten am 06. Oktober 2013

——————————————————————————————————————————————

       ArtLoungeEttlingen2013Flyer

Vom 13. bis 28. September 2013 hatten 39 Künstler des Kunstvereins ARTEttlingen e.V. einzelne Werke in verschiedenen Geschäften der Innenstadt Ettlingen ausgestellt (Standorte siehe “flyer”).

Die “Shopping & ARTLounge Ettlingen” wurde offiziell unter dem Motto “Kunst, Lust, Genuß” am Freitag, den 13. September 2013, 19.00 h vor dem Rathaus vom Bürgermeister der Stadt Ettlingen zusammen mit den beteiligten Kunstvereinen und Musikgruppen eröffnet.

Edith Dirscherl und Carole Köhler hatten ihre Bilder in der Boutique Claris” (Marktpassage 16) ausgestellt.

BoutiqueClaris13092013b  BoutiqueClaris13092013a

Caroles Bilder in der Boutique Claris am 13. September 2013

flyerArtLoungeEttlingen2013   flyerArtLoungeEttlingen2013a

——————————————————————————————————————————————

Solo- und Chorkonzert

Die Ausstellung “FarbeFormFreude” des Kunstvereins ArtEttlingen e.V.

fand in der Zeit vom 06. Juni 2013 bis 14. Juli 2013 im Regierungspräsidium am Rondellplatz in Karlsruhe statt.

BNNArtEttlingenVernissage06062013

BNN-Kritik vom 08.06.2013 von der Vernissage zur Ausstellung “FarbeFormFreude” des Kunstvereins ArtEttlingen e.V. am 06.06.2013

——————————————————————————————————————————————

Die von Carole ausgestellten Bilder waren:

Daisy Chain  The Re(a)d Book

Daisy Chain,                                    The Re(a)d Book,

50 x 50 cm, Acryl auf Leinwand     60 x 50 cm, Acryl on Board

Karlsruher Novemberfarben

Karlsruher Novemberfarben, 70 x 100 cm, Acryl auf Leinwand

——————————————————————————————————————————————

Eine musikalische Matinée mit Akkordeon und Violine fand am 23. Juni um 11.00 h in den Räumen der Ausstellung statt. Die Künstler waren Katarzyna Kempa (Akkordeon) und Doru Cepreaga (Violine).

DORU_CEPREAGA   KatarzynaKempa

Foto: Jochen Klenk                             Foto: Felix Grünschloss

Der rumänische Tenor DORU CEPREAGA studierte Violine und Gesang in seiner Heimat bevor er 1992 in den BADISCHEN STAATSOPERNCHOR wechselte. Hier war er in mehreren Solopartien zu erleben.

Die polnische Altistin KATARZYNA KEMPA studierte Gesang  und Akkordeon in ihrer Heimat, dann am Staatskonservatorium Odessa (Ukraine) bevor sie 1991 in den BADISCHEN STAATSOPERNCHOR wechselte.

KatarzynaundDoru

Seit etwa 10 Jahren treten Katarzyna (Akkordeon) und Doru (Violine) als Duo-Ensemble bei verschiedenen Veranstaltungen auf. Ihr Repertoire reicht von der Klassik über die Operette, Jazz-Standards bis hin zu Tango-Melodien.

Von der Matinée, die am Sonntag, den 23. Juni 2013 in den Ausstellungs-Räumen des Regierungspräsidiums am Rondellplatz, Karl-Friedrich-Strasse 17, in Karlsruhe mit diesem Instrumental-Duo im Rahmen der Ausstellung des Kunstvereins ARTEttlingen e.V. stattfand, liegen zahlreiche Fotos vor. Die nachfolgende Bildauswahl vermittelt einige Impressionen von dieser Veranstaltung.

Violindaccordo  Auditorium

Doru  Katarzyna

MatinéeMusiker  MatinéeARTEttlingene.V.

Matinéeteilnehmer

Bildimpressionen von der Musikalischen Matinée am 23. Juni 2013

——————————————————————————————————————————————

——————————————————————————————————————————————

Ballonfahrt am 23. Juli 2012 überKarlsruhe

——————————————————————————————————————————————

——————————————————————————————————————————————

Aquarell-Malen für Kinder – Ferienpass Ettlingen vom 7. bis 10. August 2012

333 FerienpassEttlingen

Presseankündigung zum Ferienpass 2012 im Amtsblatt Ettlingen

Abschlussarbeiten der Teilnehmer am Kindermalkurs im Sommer 2012

 Märchenmalergebnisse2012k

Eine Bilderauswahl der Kindermalgruppe (Alter der Kinder zwischen 9 und 12 Jahren) im Ferienkurs Sommer 2012, veranstaltet von ArtEttlingen e. V.

——————————————————————————————————————————————

“ArtEttlingen e.V.”  hat vom 14. März 2012 bis 30. April 2012 eine Gemeinschafts-Ausstellung in den Räumen der Fa. Siemens in Karlsruhe mit Bildern von verschieden Vereinsmitgliedern veranstaltet.

Meine Bilder waren: 

“Red shoes with cherries” (Aquarell), 35 x 28 cm, 2002

” Museumsbesuch” (Öl), 55 x 41 cm. 2008

“Temptation” (Öl), 55 x 41 cm, 2009

——————————————————————————————————————————————

——————————————————————————————————————————————

“ArtEttlingen e.V.”  hat im Oktober 2011 eine Ausstellung im Bürgerkeller Ettlingen (Stadthalle) mit Bildern zum Thema

—    die farbe blau  

                                                                                   veranstaltet.

diefarbeblauOkt2011

 Einladung zur Ausstellung  “ArtEttlingen e.V.”  mit dem Thema: die farbe blau

BNN11102011BerichtAusstellung

 Bericht der BNN vom 11.10.2011 (links) zur Vernissage von ArtEttlingen e.V. am 07.10.2011 im Bürgerkeller Ettlingen

Vernissage07102011ArtEttlingeneV

Vernissage von ArtEttlingen e.V. am 07.10.2011 im Bürgerkeller Ettlingen

Ice_at_NightCKArtEttlingen2011

Ice at Night, Acryl

StadtbildamAbendCKArtEttlingen2011  Pferdekopf_CKArtEttlingen2011

Stadtbild am Abend, Acryl                                       Pferdekopf, Kreide

——————————————————————————————————————————————

——————————————————————————————————————————————

Kindermalwoche, veranstaltet vom Verein ArtEttlingen e.V. unter Leitung von Ursula Zotzel und Carole Köhler im Spechtennest Ettlingen, vom 05. bis 08. September 2011 mit anschliessender Ausstellung in der Bibliothek Ettlingen vom 09.09. 2011 bis 30.09. 2011

AusstellungKinderMalen09092011

Ausstellung der Bilder in der Bibliothek Ettlingen am 09.09.2011 – Kinder Malen

BaumSchablonen  Birken

Baumschablonen (links)                                                   Birken (rechts)

——————————————————————————————————————————————

——————————————————————————————————————————————

“ArtEttlingen e.V.”  hat im Juni 2010 eine Ausstellung in der Schlossgartenhalle Ettlingen veranstaltet mit Bildern zu den Themen:

—    Die vier Elemente

—    Bewegung

—    Schwarz/Weiß

B1AusstellungSchlossgartenhallEttlingen2010  B2AusstellungsraumSchlossgartenhalleEttlingen 2010

Ausstellungsraum in der Schlossgartenhalle Ettlingen am 20. Juni 2010

Die Vernissage fand am Freitag, den 18. Juni 2010 um 18.00 h in der Schlossgartenhalle Ettlingen statt.

Die Badischen Neuesten Nachrichten haben am 22. Juni 2010 über diese Ausstellung berichtet:

BNNvom 220610PresseAusstellungArtEtlingen2010

B0PresseberichtBNN220610AusstellungArtEttlingeneV

Pressebericht der BNN vom 22. Juni 2010 zur Ausstellung des Kunstvereins ArtEttlingen e.V. in der Ettlinger Schlossgartenhalle

B5AusstellungSchlossgartenhalleEdoCorner2010

Ausstellungstraum Schlossgartenhalle Ettlingen am 20.Juni 2010 mit Edo’s Corner

B3AusstellungArtEttlingeneVSchlossgartenhalle2010  B4AusstellungArtEttlingeneVSchlossgartenhalle2010

Ausstellungstraum Schlossgartenhalle Ettlingen am 20.Juni 2010

VierElemente102004

Die vier Elemente (Acryl), jeweils 30 x 30 cm, 2004

Die Öffnungszeiten der Ausstellung waren:

—   Samstag, den 19. Juni 2010 von 10.00 h bis 19.00 h

        und

—   Sonntag, den 20. Juni 2010 von 10.00 h bis 17.00 h

Carole Köhler hat zu diesen Themen drei Bilder in Acryl ausgestellt:

Regentag

Regentag (Acryl), 70 x 100, 2009

Die Angler

Angler am Meer (Acryl), 80 x 100 cm, 2009

AufderSchaukel2010

Auf der Schaukel (Acryl), 80 x 60 cm, 2010

——————————————————————————————————————————————–

——————————————————————————————————————————————–

Eine Gemeinschaftsausstellung des Kunstkreises Malsch zusammen mit der Kunstwerkstatt Baden-Baden und dem Verein “ArtEttlingen e. V.  fand in der Zeit vom 24. April bis 05. Juli 2009 im Rathaus Malsch unter dem Thema “Magie der Dinge” statt.

Rathaus Malsch Ausstellungsraum im Rathaus Malsch

BesucherAusstellungMagiederDinge2009 KörperPlastikenMagiederDinge2009

Ausstellungsraum (links) und Körperplastiken (rechts) im Rathaus Malsch 2009

TransmitterMagiederDinge2009

Bildmotiv “Transmitter” (Aquarell) in der Ausstellung “Magie der Dinge”, Malsch 2009

TeilansichtMagiederDinge2009

Teilansicht mit Bildern in der Ausstellung “Magie der Dinge” im Rathaus Malsch 2009

Elektrotransmitter

Bild von Carole Köhler:  Transmitter (Aquarell), 34 x 12 cm, 2009

Zur Finissage am 24. Mai 2009 fand im Rathaus Malsch auch eine Autorenlesung mit Marianne Spettnagel-Schneider statt, umrahmt von Gitarrenmusik aus Südamerika.

BerichtPresseMalsch

Presse-Bericht zur Finissage im Rathaus Malsch am 24. Mai 2009

AuditoriumFinissageMalsch2009 LesungFinissageMalsch2009

Lesung zur Finissage im Rathaus Malsch am 24. Mai 2009

GitarrenmusikFinissageMalsch2009

Gitarrenmusik aus Südamerika

———————————————————————————————————————————–

———————————————————————————————————————————–

Eine Ausstellung von Mitgliedern des Vereins “ARTEttlingen e.V.” fand in der Zeit vom 01. bis 22. März 2009 im Schloss Ettlingen im Musensaal statt und stand unter dem Motto: “Vorwiegend einfarbig”

PresseBNNArtEttlingenMaerz2009

ArtEttlingen2009 GestischesBlattwerkCaroleKoehler

Ausstellungsraum im Musensaal des Schloss Ettlingen (links), “Blattwerk” (Acryl) von Carole Köhler (rechts)

TheDowns ArtEttlingenMaerz2009

“The Downs” (Kreide) von Carole Köhler in der Ausstellung im Ettlinger Schloss (links), “Blattwerk” (rechts)

—————————————————————————————————————————————-

—————————————————————————————————————————————-

SunriseDezember

Seit 1999 male ich, was mir sehr viel Spass und Freude bereitet. Meine erste Lehrerin, Claudia Procter, hat mir in einem Ferienworkshop in der Normandie den Umgang mit Farbe und Pinsel nahe gebracht. Mein erstes Bild war noch getupft. Schon immer beobachtete ich gern die Details an den Dingen, die mich umgeben. Drei mir nahe stehende Menschen und ihre Initiativen waren für mich ausschlaggebend, daß ich zu malen anfing. Zuerst ist meine Schwester zu nennen, die mir Weihnachten 1998 ein Maler-Anfänger-Set mit Stiften, Pinsel, Farben und ein Buch dazu schenkte. Meine Neugier wurde bereits mit dem Austesten des Materials geweckt. Im Sommer 1999 nahm ich an einer Sommerakademie in der Normandie teil. Bald ergab sich die Möglichkeit, einen Dauerkurs im Malen bei Frau Procter zu belegen. Claudia Procter hat mit ihren ansteckenden Ideen, ihrem Zuspruch, ihrem Engagement wesentlich dazu beigetragen, dass ich von der „Malerei“ richtiggehend infiziert wurde.

Hortensien

Hortensien (Tempera, pointilliert),  15 x 18 cm, 1999, mein erstes Bild

Das Malen gibt mir aber nicht nur die Möglichkeit, mich mit Papier, Wasser und Farbe auszudrücken, sondern schärft gleichzeitig auch den Blick für meine Außenwelt. Selbstverständlichkeiten, wie z.B. das Nebeneinander von Schatten und Licht, nehme ich nunmehr viel bewusster wahr. Das Dunkel wird erst durch das Licht betont. Die Neugier und Spannung ist die Triebfeder, immer wieder etwas Neues auszuprobieren. Experimente sind es, was das Malen so reizvoll macht. Erst durch das Ausprobieren ist der Zugang zu neuen Ausdrucksformen möglich. Die Chance, Fehler machen zu dürfen und neue Erfahrungen zu sammeln, liefert das Potential für neue Bildformen. Jedes neu gemalte Bild ist eine Herausforderung, was das Malen nicht unbedingt leicht macht. Im Gegenteil, meine Wünsche und Vorstellungen sind oft größer als das Ergebnis. Ich freue mich jedoch, wenn die Bilder bei anderen Menschen Anklang finden. Anfangs fiel es mir schwer, mich von „meinen Werken“ zu trennen. Diese Hürde ist überwunden. Es freut mich, zu sehen, wenn die Bilder angenommen sind und neue Eigentümer daran Gefallen finden.

Schade finde ich nur, dass ich das Malen nicht schon früher entdeckt habe.

Bald kamen neue Erfahrungen und Experimente hinzu, z.B. Malen mit Kreide, Kohle, Acryl, Tinte und später auch Ölfarbe.
In einer über mehrere Jahre bestehenden Malgruppe in Karlsruhe unter Anleitung von Claudia Procter entstanden in den Folgejahren zahlreiche Bilder, die in verschiedenen Ausstellungen gezeigt werden konnten.

Diese Malstudien wurden sowohl innerhalb einer privaten Malgruppe als auch in besonderen Wochenendkursen unter fachlicher Anleitung fortgeführt. Einige Bilder haben interessierte Abnehmer gefunden. Eines dieser Beispiele ist ein Auftragswerk in roter Farbe mit dem Thema “Herbstwald”, das jetzt private Räume in Ettlingen schmückt.

Herbstwald

Herbstwald (Aquarell),  35 x 28 cm, 2002

Nach einigen Versuchen in verschiedenen Farbkombinationen, war es spannend, die Atmosphäre einer einzelnen Blaupalette zu erkunden. Das Ergebnis war das nachfolgend gezeigte “Brückenbild”.

Blaue Brücken 2005

Blaue Brücken (Kreide),  24 x 36 cm, 2005

Andere Farbkombinationen, z.B. in Gelb, führten zum folgenden Ergebnis.

Ockersphäre 2005

Ockersphäre (Acry, Pinsel und Spachtel),  50 x 40 cm, 2005

In Brauntönen entstand das folgende Bild.

Cello und Geiger 2004

Cello und Geiger (Acryl, Pinsel und Kratzer),  50 x 50 cm,  2004

Seit Dezember 2011 bin ich Mitglied eines Malkreises, der von Sylvia van der Pol in den Räumen der “Galerie Artelier Karlsruhe” geleitet und beraten wird.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bilder

Mohnblumen 2005 Lilie Hortensien 2002 Weintrauben 2005 Trompetenblume 2002

Eine Liste aller Bilder findet man mit diesem Link.

Mosaikteil Hortensien 2006 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar